Restless Syndrome – Unruhige Beine

Einer der effektivsten Therapien sind hochdosierte Eiseninfusionen

Mehr lesen

Gicht

Gicht Die Gicht (Urikopathie) ist eine Purin-Stoffwechselerkrankung, die in Schüben verläuft und (bei unzureichender Behandlung) durch Ablagerungen von Harnsäurekristallen (Urat) in verschiedenen peripheren Gelenken und Geweben zu einer gelenknahen Knochenresorption und Knorpelveränderungen sowie durch langfristige Schädigung des Ausscheidungsorgans Niere letztlich zur Niereninsuffizienz führt.

Mehr lesen

Rheuma

Rheuma Beschwerden des Stütz- und Bewegungsapparat mit fließenden, ziehenden, reißenden Schmerzen und funktionellen Einschränkungen nennt man Rheuma. Hier können Mikronährstoffe (Vitamine, Spurenelemente, Mineralien, und sekundären Pflanzenstoffe) hilfreich eingesetzt werden.

Mehr lesen

Krampfadern, Varizen

Krampfadern, Varizen Diese können sehr natürlich mit Blutegeln behandelt werden. Diese Therapie ist häufig sehr hilfreich und der Effekt einer einzigen Behandlung hält teilweise Monate lang an.

Mehr lesen

Halswirbelsäule

Ursachen der HWS-Instabilität © Doz. Dr. sc. med. Bodo Kuklinski Vorwort: Die Instabilität der Halswirbelsäule (HWS) hat in Deutschland/Österreich, eigentlich in allen verkehrsreichen Nationen der Welt, pandemische Ausmaße angenommen. Auslösend sind nicht nur Verkehrsunfälle, sondern vorwiegend Traumatisierungen im Freizeitbereich, häuslichen Umfeld, Sport, Operationen in Vollnarkose, aber auch neurotoxische Schäden durch Virusinfektionen oder neurotoxische Schadstoffexpositionen. Mit …

Halswirbelsäule Weiterlesen »

Mehr lesen

Fibromyalgie

Fibromyalgie Fibromyalgie (Fibromyalgiesyndrom – FMS) ist eine chronische, nichtentzündliche, schmerzhafte Erkrankung der Bewegungsorgane, die oftmals mit Bewegungseinschränkungen verbunden ist.

Mehr lesen

Arthrose

Arthrose Normaler oder frühzeitiger Abbau von Knorpel im Gelenk (Gelenkverschleiß). Durch gezielte Substitution mit Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen, möglichst nach vorheriger Laboruntersuchung, kann dieser Gelenkschaden gestoppt und sogar verbessert werden.

Mehr lesen

Restless Syndrome – Unruhige Beine

legs-434918_1920
Einer der effektivsten Therapien sind hochdosierte Eiseninfusionen

Gicht

Gicht Die Gicht (Urikopathie) ist eine Purin-Stoffwechselerkrankung, die in Schüben verläuft und (bei unzureichender Behandlung) durch Ablagerungen von Harnsäurekristallen (Urat)...

Rheuma

Rheuma Beschwerden des Stütz- und Bewegungsapparat mit fließenden, ziehenden, reißenden Schmerzen und funktionellen Einschränkungen nennt man Rheuma. Hier können Mikronährstoffe...

Krampfadern, Varizen

Krampfadern, Varizen Diese können sehr natürlich mit Blutegeln behandelt werden. Diese Therapie ist häufig sehr hilfreich und der Effekt einer...

Halswirbelsäule

Ursachen der HWS-Instabilität © Doz. Dr. sc. med. Bodo Kuklinski Vorwort: Die Instabilität der Halswirbelsäule (HWS) hat in Deutschland/Österreich, eigentlich...

Fibromyalgie

Fibromyalgie Fibromyalgie (Fibromyalgiesyndrom – FMS) ist eine chronische, nichtentzündliche, schmerzhafte Erkrankung der Bewegungsorgane, die oftmals mit Bewegungseinschränkungen verbunden ist.

Arthrose

Arthrose Normaler oder frühzeitiger Abbau von Knorpel im Gelenk (Gelenkverschleiß). Durch gezielte Substitution mit Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen, möglichst nach...