Coimbra

Coimbra Protokoll – Kosten

By 4. Februar 2018 No Comments

UNGEFÄHRE KOSTEN  (Stand Feb. 2018)

Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten die Behandlung mit dem Coimbra-Protokoll nicht. Allerdings können nach Absprache einige Laborleistungen über die gesetzlichen Krankenkassen von einem Kassenarzt abgerechnet werden.

Die Erstanamnese und die folgenden Beratungsgespräche (auch telefonisch möglich)  werden durch Dr. med. Rainer Didier als privatärztliche Leistungen nach GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte) erbracht und abgerechnet.

Der Ersttermin dauert in der Regel circa 60 Minuten und findet bei uns in der Praxis statt. In Ausnahmefällen ist auch eine telefonische Beratung möglich. Die Beratungskosten liegen in der Regel bei 180-260.- Euro. Hier wird u.a. nach möglichen Ursachen für die Erkrankung ( Allergien, Depressionen, Multiple Sklerose (alle Verlaufsformen), rheumatoide Arthritis, Spondylarthrose, Psoriasis, Vitiligo, Morbus Crohn, Morbus Parkinson, Colitis Ulcerosa, Lupus,  CFS (Chronic Fatigue Syndrom) und Fibromyalgie) gesucht zum anderen werden die Grundlagen der Behandlung und sonstigen Maßnahmen besprochen.

Der erste Kontrolltermin findet in der Regel 2-4 Monate nach dem Ersttermin statt. Auch hier ist es durchaus möglich dies telefonisch zu machen. Die Beratungs-Kosten liegen hier in der Regel bei ca. 90.- Euro (je nach Zeitaufwand). Sollten zu diesen Termin noch keine Laborparameter vorhanden sein, werden diese durch unsere Praxis bestimmt und nach 14 Tagen telefonisch evaluiert. Die Beratungs-Kosten liegen dann bei 30.- Euro pro 10 Minuten. Es ist auch möglich 14 Tage vor dem Kontrolltermin in die Praxis zu kommen, um von meinen Mitarbeitern die nötigen Laborproben bestimmen zu lassen, die dann bei dem Kontrolltermin besprochen werden.

Der zweite Kontrolltermin findet in der Regel 12 Monate nach dem Ersttermin statt. Auch hier ist es durchaus möglich dies telefonisch zu machen. Die Beratungs-Kosten liegen hier in der Regel bei ca. 90.- Euro (je nach Zeitaufwand). Sollten zu diesen Termin noch keine Laborparameter vorhanden sein, werden diese durch unsere Praxis bestimmt und nach 14 Tagen telefonisch evaluiert. Die Beratungs-Kosten liegen dann bei 30.- Euro pro 10 Minuten. Es ist auch möglich 14 Tage vor dem Kontrolltermin in die Praxis zu kommen, um von meinen Mitarbeitern die nötigen Laborproben bestimmen zu lassen, die dann bei dem Kontrolltermin besprochen werden.

Der dritte Kontrolltermin findet in der Regel 24 Monate nach dem Ersttermin statt. Auch hier ist es durchaus möglich dies telefonisch zu machen. Die Beratungs-Kosten liegen hier in der Regel bei ca. 90.- Euro (je nach Zeitaufwand). Sollten zu diesen Termin noch keine Laborparameter vorhanden sein, werden diese durch unsere Praxis bestimmt und nach 14 Tagen telefonisch evaluiert. Die Beratungs-Kosten liegen dann bei 30.- Euro pro 10 Minuten. Es ist auch möglich 14 Tage vor dem Kontrolltermin in die Praxis zu kommen, um von meinen Mitarbeitern die nötigen Laborproben bestimmen zu lassen, die dann bei dem Kontrolltermin besprochen werden.

Danach finden alle 2 Jahre Kontrolltermine statt, sofern es in der zwischenzeit keine Besonderheiten gibt.  Die Beratungs-Kosten liegen hier in der Regel bei ca. 90.- Euro (je nach Zeitaufwand). Sollten zu diesen Termin noch keine Laborparameter vorhanden sein, werden diese durch unsere Praxis bestimmt und nach 14 Tagen telefonisch evaluiert. Die Beratungs-Kosten liegen dann bei 30.- Euro pro 10 Minuten. Es ist auch möglich 14 Tage vor dem Kontrolltermin in die Praxis zu kommen, um von meinen Mitarbeitern die nötigen Laborproben bestimmen zu lassen, die dann bei dem Kontrolltermin besprochen werden.

Kosten für Vitamin D und andere Nahrungsergänzungsmittel liegen im Bereich von € 10 – 100 pro Monat. Im Durchschnitt liegen die Kosten für die NEM bei ca. 70 Euro / Monat. Sollten diese Kosten ein Problem sein können wir Ihnen einige Tipps geben um die Kosten zu senken.