0
was successfully added to your cart.

Warenkorb

Entgiftung

Je nach Belastung und Analyse durch Blut und Urintests werden mineralische und pflanzliche Substanzen eingesetzt in Form von Tabletten oder Infusionen.

Unser Leitsätze:
Großes Blutbild war gestern – Vollblutanalyse ist heute !!
Normwerte in der Medizin sind keine Idealwerte um gesund zu sein !!

Es kann alles unauffällig sein dennoch finden wir mit unseren verfeinerten Laboruntersuchungen oft behandlungsbedürftige Laborparameter.

Umweltmedizin – Belastungen mit Umweltgiften und Schwermetallen (u.a. Amalgam).

Zahnmedizin : Testung auf Belastungen durch tote, wurzelbehandelte Zähne, Austestung von Zahnersatzmaterialien mittels Blutuntersuchung, Mundstrommessungen,

Chelat Therapie mit:
DMPS
DMSA
EDTA – Na-Ca-EDTA

Alpha-Liponsäure Infusionen

Schadstoffe in der Nahrung – Umweltmedizin

Gerne geben sie auch Ihr „gefällt mir“ auf der von mir moderierten Facebookseite www.facebook.com/OhneSchadstoffe

Ihre Körperpflegeprodukte kontrollieren sie bitte unter: http://codecheck.info für Android Smartphones auch als Gratis App erhältlich mit der Möglichkeit die Produkte über den Barcode einzuscannen. Sehr zu empfehlen !!

Übersicht über die häufigsten Expositionen mit Schwermetallen

Belastungsquellen Schwermetallen
Industrielle Emissionen durch Erzhütten, Kohleverbrennungsanlagen, Metallverhüttung -> Blei, Cadmium, Quecksilber, Arsen, Thallium
Elektroindustrie -> Cadmium, Aluminium, Kupfer, Mangan, Molybdän
Stahlproduktion -> Chrom, Molybdän, Mangan,
Gießereien -> Molybdän
Bautechnik -> Blei, Aluminium
Verpackungsindustrie -> Aluminium
Petrochemie -> Cadmium, Blei, Chrom
Glasproduktion -> Chrom, Mangan, Molybdän, Arsen
Textilindustrie -> Aluminium, Chrom
Kunststoffindustrie -> Blei, Chrom
Legierungen -> Blei, Aluminium, Arsen, Chrom, Kupfer, Mangan
Keramikindustrie -> Blei, Mangan, Chrom
Farben, Grundierungen -> Chrom, Blei, Cadmium, Mangan
Holzschutzmittel -> Mangan, Quecksilber, Arsen
Pestizide -> Arsen, Quecksilber
Düngemittel -> Cadmium, Mangan, Molybdän
Tierfutter -> Mangan, Molybdän
Trinkwasserleitungen -> Kupfer, Aluminium, Blei (Altbauten)
Zahnmaterialien -> Quecksilber, Kupfer, Chrom
Kosmetika -> Aluminium und viele mehr siehe http://codecheck.info
Tabak -> Cadmium

Nahrungsmitteln Schwermetallen
Fisch, Meeresfrüchte -> Quecksilber, Arsen, Kupfer
Lebensmittelzusatzstoffe -> Aluminium
Konserven, Fertigwaren -> Aluminium, Blei
Wurzelgemüse -> Cadmium
Hülsenfrüchte -> Blei, Aluminium, Mangan, Molybdän
Nüsse -> Aluminium, Chrom, Kupfer, Mangan
Innereien -> Cadmium, Chrom, Molybdän
Fleisch -> Kupfer

Symptome und Krankheiten durch Schwermetalle:
Anämie -> Blei, Cadmium, Aluminium
Allergie -> Blei, Chrom, Quecksilber
Atemwegsbeschwerden -> Mangan, Quecksilber
Bluthochdruck -> Blei
Gelenkschmerzen -> Blei, Aluminium, Cadmium, Molybdän
Haarausfall ->Arsen, Quecksilber, Thallium
Hautausschlag, Depigmentierung, Hyperkeratose -> Arsen, Thallium
Herzrhythmusstörungen -> Thallium
Infektanfälligkeit -> Blei, Cadmium, Quecksilber, Chrom
Leberfunktionsstörungen -> Kupfer, Molybdän, Cadmium
Nagelveränderungen -> Arsen, Thallium
Neurologische Symptome (Parästhesien, Ataxie, Sprachstörungen, Hör-Sehstörungen, Paralysen) -> Blei, Quecksilber, Mangan, Molybdän, Thallium
Nierenschmerzen -> Cadmium, Quecksilber, Blei, Chrom
Magen-Darmbeschwerden -> Blei, Cadmium, Quecksilber, Arsen
Psychische Störungen (Stimmungsschwankungen, Depressionen, Angstzustände, Verhaltensauffälligkeiten) -> Quecksilber, Blei, Mangan
Psychomotorische Defizite (Lese-, Schreibschwäche) -> Blei, Quecksilber
Hyperaktivität -> Blei, Quecksilber, Kupfer