Tageslicht-Therapie

Zur Behandlung von Schlafstörungen, Depressionen/ Winterdepressionen, Jetlag und Zyklusstörungen wird der Patient 2 Wochen lang, möglichst morgens/vormittags, je eine halbe Stunde bei geöffneten Augen, vor die Tageslicht Leuchte (10.000 Lux) gesetzt, hierbei kann auch gerne etwas gelesen oder Musik gehört werden.

Tages-Lichttherapie bei Depressionen in der dunklen Jahreszeit (Winterdepression) und bei Schlafstörungen

Bei Depressionen, Winterdepressionen, Schlafstörungen, Jetlag und Zyklusstörungen.

Wie verläuft die Therapie ?
2 Wochen lang, möglichst morgens/vormittags, je eine halbe Stunde bei geöffneten Augen, vor die Tageslichtleuchte. Dabei kann auch gerne etwas gelesen oder Musik gehört werden.

Kosten für 2 Wochen: 100,00 Euro (10 Sitzungen)