Diabetes

Der Typ 2 Diabetes ist häufig folgen eines unphysiologischen Lebenswandels. Durch Anpassung der Ernährung und des Lebensstils lassen sich diese Symptome häufig wieder verbessern.

Schulmedizinisch gibt es hier eigentlich kaum einen therapeutischen Ansatz.

Ganzheitlich kann hier sehr viel erreicht werden. Nicht nur ein Stillstand, sogar Verbesserungen bis hin zu Heilungen lassen sich durch eine ganzheitliche Behandlung erzielen. Sowohl mit Vitaminen und Mineralien, mit speziellen homöopathischen Mitteln, als auch mit pflanzlichen Heilmitteln lassen sich Symptome deutlich verbessern.

Hierfür gibt es Infusionen, Sauerstofftherapie, und vieles mehr.